Rufen Sie uns unverbindlich an:0511 - 450 189 54Mo-Fr von 8 - 18 Uhr

Schadensregulierung Verkehrsunfall

Als Geschädigter eines Verkehrsunfalles haben Sie das Recht kostenlos einen Rechtsanwalt zu konsultieren und zu beauftragen. Dieser hilft Ihnen bei der außergerichtlichen und gerichtlichen Durchsetzung Ihrer rechtlichen Ansprüche, ohne das Sie dafür bezahlen müssen. Die anfallenden Kosten werden von der gegnerischen KFZ-Versicherung übernommen. Vor allem für Laien ist es schwer und enorm  zeitaufwendig eine vernünftige Schadensregulierung durchzuführen. Es gibt sehr viele Details, die gegenüber dem Unfallverursacher und der gegnerischen Haftpflichtversicherung nach einem Unfall beachtet werden müssen.

Ein Rechtsanwalt für Verkehrsrecht kann Ihre Schadenregulierung in der Regel kostenlos übernehmen, denn  als Unfallgeschädigter haben Sie gegenüber dem Unfallverursacher einen Anspruch auf Übernahme der anfallenden Rechtsanwaltskosten.

Wir beraten Sie gern kostenlos bei Ihrer Schadensregulierung, kontaktieren Sie uns unter:

0511 – 450 189 54

Wir führen für Sie die Schadensregulierung nach einem Verkehrsunfall durch und setzen Ihre Anspruch sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich vor Gericht durch. Dazu gehören insbesondere die nachfolgenden Punkte:

    • Vermittlung eines unabhängigen Sachverständigen
    • Geltendmachung der Fahrzeugkosten sowie  Nutzungsausfall und den Ersatz der -Mietwagenkosten
    • Durchsetzung von Folgekosten:  Heilbehandlungskosten, Rehabilitationskosten, Schmerzensgeld, Verdienstausfall

Kontaktieren Sie uns  zur Regulierung Ihres Verkehrsschadens unter:

0511 – 450 189 54

Ich freue mich auf Ihren Anruf!


Rechtsanwalt Gramm

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Rechtsanwalt Verkehrsrecht, Hannover!